Max-Born-Realschule

In unserer Betreuungseinrichtung der Max-Born-Realschule, die wir in Zusammenarbeit mit dem Förderverein der Schule und dem Förderprogramm “13+” betreiben, werden SchülerInnen der Klassen 5-7 (außer während der Schulferien) an 4 Nachmittagen in der Woche betreut.

Von Montag - Donnerstag in der Zeit von 13:30 -17:00 Uhr wird den Kindern ein umfangreiches Programm mit den Schwerpunkten “Ernährung und Sport” geboten. Außerdem gibt es eine Hausaufgabenbetreuung sowie Entspannungsübungen unter Anleitung eines Lehrers.

Betreut werden die Jungen und Mädchen durch 2 ErzieherInnen, eine pädagogische Fachkraft und ergänzend durch SchülerInnen der 10. Klassen.

Sollten Sie Interesse an einem Betreuungsplatz haben, wenden sie sich bitte an das KiJu oder direkt an die Max-Born-Realschule, Tel: 0231/9271230.

 

BuiltWithNOF
[Home] [Aktuelles] [Geschichte des KiJu] [Unser Vorstand] [Betreuungseinrichtungen] [Max-Born-Realschule] [Kindertreff Asseln] [Vorkindergarten Asseln] [Kindertreff Husen-Kurl] [Mitglied werden im KiJu] [Pressemeldungen] [Kontakt] [Bildergalerie]